Neu im Programm: Mini-Meister – große Kunst im Kleinformat

Kopie: Heinrich Zille, Freibad am Wannsee, 20x30 cm, 90 Euro

Kopie: Heinrich Zille, Freibad am Wannsee, 20x30 cm, 90 Euro

Viele berühmte Werke großer Künstler sehen auch im Kleinformat von 20 x 30 Zentimeter gut aus. Kurz vor Weihnachten nehmen die Falschen Meister dieses Format neu ins Programm. Suchen Sie sich entweder ein Gemälde aus unserem Vorrat zum Sofortbestellen aus – oder bestellen Sie Ihren ganz individuellen Mini-Meister.

Wie sieht eine handgemalte Reproduktion von Werken berühmter Künstler im Kleinformat aus, beispielsweise von William Turner, Ernst-Ludwig Kirchner, Heinrich Zille oder Edgar Degas? Die Falschen Meister haben es ausprobiert, und dabei sind ganz eigene kleine Meisterwerke im Format 20×30 Zentimeter entstanden.

Entweder Sie suchen sich etwas aus unserem Vorrat aus. Jede dieser handgemalten Reproduktionen in Öl kostet 90 Euro. Einige Ölbilder aus diesem Angebot sind mit einem Maß von 30×50 Zentimeter sogar etwas größer als unser kleinstes Format. Lieferbar sind diese Bilder ab sofort – sie kommen also noch pünktlich zu Weihnachten per Post zu Ihnen.

Nichts Passendes vorrätig? Werden Sie kreativ
Oder Sie bestellen sich Ihnen eigenen “Mini-Meister”, und ich mache Ihnen ein Angebot. Schicken Sie einfach Ihren Motivwunsch an berger@falschemeister.de. Bitte denken Sie daran: Nicht jedes Bild eignet sich für ein Kleinformat. Im Format 20×30 Zentimeter sehen vor allem Gemälde mit vergleichsweise wenig aufwändigen Details gut aus.

Über Falschemeister.de
Sie hören zum ersten Mal von den Falschen Meistern und möchten lieber ein größeres Gemälde? In unserem Gesamtvorrat finden Sie Motive in vielen verschiedenen Größen. Anregungen mit den Namen großer Künstler, deren Werke wir kopieren dürfen, gibt es auf dieser Seite. Wir malen für Sie beinahe jedes Bild großer Künstler nach – vorausgesetzt, das Copyright wird dabei eingehalten.

Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.